Saisonrückblick Damen 5. Liga

Nach dem Trainerwechsel und einer langen Vorbereitungszeit starteten wir mit der Teilnahme am 5L Regionalturnier in die neue Saison 2016/2017. Mit dem unerwarteten Turniersieg in Münsingen erlebten wir einer der Höhepunkte bereits bevor die 5L Meisterschaft überhaupt startete.

Nach einigen ziemlich erfolgreichen Spielen zum Auftakt der Meisterschaft mussten wir schon bald die ersten Niederlagen verarbeiten. Obwohl wir Phasenweise mit den besten Teams in unserer Gruppe mithalten konnten, rutschten wir in der Tabelle bald einmal ins Mittelfeld ab. Der 5. Schlussrang in der Liga widerspiegelt eine durchzogene Saison mit einigen Höhen aber eben auch Tiefen. Schlussendlich liess vor allem die mangelnde Konstanz keine bessere Platzierung zu.

Abschliessend lässt sich aber klar festhalten, dass sich das Team im Vergleich zur vorangegangen Saison auf verschiedenen Ebenen wesentlich gesteigert hat. Die Umstellung vom 4-2 System auf das 5-1 System mit nur einer fixen Zuspielerin bedeutet einen grossen Entwicklungsschritt. Die systemtechnischen Abläufe mit seinen Laufwegen, Verteidigungspositionen und Angriffsmöglichkeiten, gilt es nun für die nächste Saison weiter zu festigen.

16.04.2017 / MK

 

 
Webdesign Bluesign.ch